Jazz im Rodensteiner Hof

Am 13.05.2015 gab es wieder Jazz im Rodensteiner Hof! Zu Gast diesmal: Mystery Train Elke Fröhlich (voc), Peter Runcl (g), Reyno Meyer (b), Ully Leonhardt (dr, cajon, voc) Der Eintritt ist frei! Die Band Mystery Train ist seit vielen Jahren musikalisch aktiv und hat nie den Spaß daran verloren, gegen alle weichgespülten Trends druckvolle Rockmusik zu machen. Herz der Band ist Sängerin Elke Fröhlich, die mit ihrer markanten und kraftvollen Stimme weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt ist. Wahrlich eine begnadete Rock-Röhre. Ein weiteres Darmstädter Urgestein ist der Gitarrist und Fachmann für hartes Brett, Peter Runcl, der schon seit Jahren die Darmstädter Saitenfraktion mit exklusiven Gitarren und Bässen versorgt. Seit Anfang 2013 ist Reyno Meyer als Bassist dabei, vielen sicher noch als Kontrabassist der „Golden Twentys“, aber auch elektrisch bei „Xbluesive“ ein Begriff. Ganz frisch eingestiegen ist Ully Leonhardt, als Schlagzeuger auch bekannt durch die Bands „Springflute“, „Zap-A-Lot“ und „Mungos Band“. – Eine abwechslungsreiche Mischung, die im Café Rodenstein gebührend das lange Wochenende einläuten wird …