Nicht verpassen: Die Lesung von Sebastian Urbanski am Muttertag

PF_Urbanski_Sebastian(c)Jörg Steinmetz

Nach dem tollen Auftakt von „Alles inklusive?!“ am vergangenen Dienstag in der Centralstation gibt es eine weitere schöne Veranstaltung im Rahmen des Darmstädter Festivals: Der Schauspieler, Synchronsprecher und Autor Sebastian Urbanski liest im Café Rodenstein aus seinem Buch „Am liebsten bin ich Hamlett. Mit dem Downsyndrom mitten im Leben“.

Dazu gibt es Musik von TheBassTubation!

Das wäre doch ein gelungener Ausklang des Muttertags! Tickets für erwachsene Kinder von Müttern, Ehepartner von Müttern, Freundinnen von Müttern und Mütter selbst gibt es hier: http://www.centralstation-darmstadt.de/event/6384001/sebastian-urbanski-am-liebsten-bin-ich-hamlet/

Oder spontan an der Abendkasse.

Das Café Rodenstein freut sich auf einen ganz besonderen Abend!