Unserem Namenspatron zu Ehren

Arme Ritter zu MittagGestern waren die Ritter hungrig und haben alle Töpfe leer gegessen (was das Wetter leider wenig beeindruckt hat) – Heute machen wir mit unserem Mittagsgericht dem Namenspatron des Cafés alle Ehre: Es gibt Arme Ritter mit Vanillesauce und Pfirsich. Wer‘ s am Aschermittwoch lieber salzig mag: Tomatensuppe steht auch auf Rodensteins Speiseplan.
Was drin steckt im Essen und was es Donnerstag geben wird,
finden Sie hier: Rodensteins Speiseplan